Skip to content
27.04.2017 / GeoStudiendekanat

Seminar für Ländliche Entwicklung (Januar-Dezember 2018)

Das Postgraduiertenstudium am Seminar für Ländliche Entwicklung qualifiziert Sie für den Berufseinstieg. Das SLE bildet jährlich 20 Nachwuchskräfte für die Internationale Zusammenarbeit aus.

Voraussetzungen und Zulassungsverfahren:

  • Abgeschlossenes Studium, Diplom oder Master, mit guten bzw. sehr guten Noten
  • Sehr gute englische und fließende deutsche Sprachkenntnisse, sowie gute Kenntnisse einer weiterenm für die internationale Zusammenarbeit relevanten Sprache
  • Überdurchschnittliches entwicklungspolitisches Interesse und Engagement, Praktika im Ausland, plausible Motivation
  • Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedslandes oder eines Transformations- bzw. Entwicklungslandes

Bewerbung möglich vom 01.Juni bis 31.Juli 2017

Weitere Informationen finden Sie hier und hier.