Skip to content
Aug18

Praktikum beim BUND Naturschutzzentrum Westlicher Hegau

Der BUND ist auf der Suche nach interessierten PraktikantInnen für das Naturschutzzentrum Westlicher Hegau in Gottmadingen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Aug15

Workshop für Studierende: „Heimliche Begleiter“ – soziale Herkunft und Bildung“

Samstag, 24.September & Sonntag, 25.September
Jeweils 9.00 – 17.00 Uhr

Harald Hahn „Heimliche Begleiter“ – soziale Herkunft und Bildung

Studierende, deren Eltern keinen akademischen Hintergrund haben oder die über den zweiten oder dritten Bildungsweg an die Universität kommen, sind an Universitäten weiterhin stark unterrepräsentiert. Die Universität erscheint vielen als ein Ort mit einer „fremden“ Sprache und anderen Umgangsformen. Einen Umgang damit zu finden, verläuft nicht immer reibungslos.

Der Workshop unterstützt Studierende dabei, einen Weg mit der eigenen sozialen Herkunft und Bildungsbiographie im Studium zu finden. Dazu bedarf es einer Auseinandersetzung mit dem eigenen „Gewordensein“ und den strukturellen Bedingungen im Bildungssystem. Alternative Handlungsansätze werden erprobt – dabei stehen die Lebenssituationen der Teilnehmenden im Vordergrund.

Im Workshop werden die „Heimlichen Begleiter“ mit Hilfe theaterpädagogischer Methoden in den Blick genommen. Theatervorkenntnisse sind nicht notwendig.

Weitere Informationen (sowie die Anmeldung) finden Sie hier und unter www.uni-goettingen.de/diversity-vortragsreihe.

Aug12

Praktikumsstelle BayWa r.e. Wind GmbH, Braunschweig

Die BayWa r.e. Wind GmbH sucht für ihren Standort in Braunschweig einen Praktikant (m/w).

Die Ausschreibung finden Sie hier.

Aug12

Stellenausschreibung der Bayrischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft

Mitarbeiter/in im Bereich Fernerkundung für »Natura 2000«

Besetzung zum 01.10.2016 befristet bis 30.09.2017 als Elternzeitvertretung in Teilzeit (50 %; möglicherweise Aufstockung auf 75% ab 01.01.2017), die Vergütung erfolgt nach E 13 TV-L

Stellenausschreibung_MitarbeiterIn_Fernerkundung

Aug09

Stud.IP-Anmeldung Parallelkurse in B.Geg.03, B.Geg.04.2 und B.Geg.11.2

Die Teilnahmeanmeldung in Stud.IP zu den Kursen in folgenden (Teil-)Modulen ist ab 1. September möglich:

B.Geg.03 „Kartographie“

B.Geg.04.2 „Geoinformatik 2“

B.Geg.11.2 „Angewandte Geoinformatik“

Aug01

Stellenausschreibung des Bundesamts für Kartographie und Geodäsie (BKG)

Das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) sucht zur Verstärkung ihres Teams im Referat G 5 (Geodätisches Observatorium) am Dienstort Wettzell / Bad Kötzting zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/einen Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor (B.Sc./B.Eng.) Fachrichtung Elektrotechnik / Informatik / Mechatronik. Die Beschäftigung ist zunächst für die Dauer von sechs Monaten befristet. Im Fall der Bewährung erfolgt anschließend eine dauerhafte Anstellung.

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Aug01

Drei Stellenausschreibungen der Bayrischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft

Mitarbeiter/in Umweltmesstechnik/Hydrologie/Bodenkunde
Elternzeitvertretung vom 01.08.2016 bis 07.04.2017 in Teilzeit (50 %), die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-L
Stellenausschreibung_MitarbeiterIn_Umweltmesstechnik_Hydrogeologie_Bodenkunde

Teamassistenz (m/w) in der Abteilung „Waldbesitz, Beratung, Forstpolitik“
Besetzung zum 01.10.2016 in Teilzeit (50 %) (im Rahmen eines EU-Projektes ist eine Aufstockung um 10% befristet 31.12.2017 möglich), die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TV-L
Stellenausschreibung_Teamassistenz

Mitarbeiter/in im Bereich Layout
Besetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis 31.12.2017 in Teilzeit (30 %), die Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 8 TV-L
Stellenausschreibung_MitarbeiterIn_Layout

Jul15

Aufruf zur Bewerbung: Postgraduiertenstudium (12 Monate) des Seminars für Ländliche Entwicklung, Humboldt-Universität zu Berlin

Im Rahmen eines 12-monatigen Postgraduiertenstudiums (Januar bis Dezember 2017) bildet das Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) der Humboldt-Universität zu Berlin 20 Nachwuchskräfte für die internationale Zusammenarbeit aus.

Schwerpunkte der Ausbildung sind nachhaltige Entwicklungsstrategien in ländlichen Räumen. Es werden Themen wie Katastrophenvorsorge, Ernährungssicherung und Konfliktprävention behandelt. Gleichzeitig werden die Methodenkompetenzen z.B. in Moderation und Evaluierung verbessert.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Masterstudium (oder Universitätsdiplom) aus dem Bereich der Sozial-, der Natur- oder der Wirtschaftswissenschaften
  • Theoretisches und praktisches Vorwissen über entwicklungspolitische Zusammenhänge
  • Aufenthalte in Entwicklungs-, Schwellen- oder Transformationsländern
  • Praktika in einschlägigen Organisationen
  • Gute Sprachkenntnisse

Bewerbungszeitraum: 01. Juni bis 31. Juli 2016

Bewerbung online über die Homepage des SLE: https://www.sle-berlin.de/

Jul14

ZESS-Kurse in der vorlesungsfreien Zeit des SoSe 2016

Das Programm der ZESS für die Kurse in der vorlesungsfreien Zeit des Sommersemesters 2016 ist jetzt aktualisiert und kann über die Website oder im UniVZ eingesehen werden. (Änderungen vorbehalten!)
Der Zeitraum, in dem die Kurse stattfinden, ist vom 05. August 2016 bis zum 21. September 2016, die genauen Kurszeiten der einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem UniVZ.

Die Termine und Fristen zur Anmeldung sind wie folgt:

Einstufungstests können in folgendem Zeitraum abgelegt werden:
Ab 23.05.2016 bis 26.08.2016

Für die Anmeldung zu den Kursen müssen die Ergebnisse der Einstufungstests bereits vorliegen, so dass empfohlen wird, den Einstufungstest spätestens am Mittwoch, den 27.07.2016, abzulegen.

Bewerbung um einen Kursplatz für Intensivkurse in der vorlesungsfreien Zeit (über FlexNow):
Do, 28.07.2016, 10 Uhr – Di, 02.08.2016 , 13 Uhr

Losverfahren
Di, 02.08.2016, nachmittags

Anmeldung zu den dann noch freien Plätzen:
Mi, 03.08.2016, ab 10 Uhr bis 4 Tage vor Kursbeginn

Abmeldung für alle Intensivkurse:
Ab Anmeldung bis 4 Tage vor Kursbeginn

Späteste Abgabe der Noten aus den Intensivkursen Di., 27.09.2016, 10 Uhr, an das Prüfungsamt (über das Postfach im Sekretariat)

Weitere Hinweise zum Anmeldeverfahren finden Sie auf der Website unter „Kursan- und -abmeldung“.

Jul12

Graduation Ceremony 30th of Nov. 2016 – Register before 22nd of November

The Graduation Ceremony 2016 of the Faculty of Geoscience and Geography will take place at the Adam-von-Trott-Saal of the „Alte Mensa“, Wilhelmsplatz 3, 37077 Göttingen, on Wednesday, the 30th of November 2016 from 4:00 – 6:00 p.m.

Invited are all (former) students of our faculty who have applied for issuing their Bachelor or Master certificate in 2016 or since the last year’s graduation ceremony (before the 22nd of November 2016) at the examination office („Prüfungsamt“).

Besides speeches and the ceremonial presentation of the Bachelor/Master certificates some of the graduates are invited to give a short presentation on their thesis. If you would like to present your thesis please note this in the registration form. Some of these persons will be chosen and informed after the registration deadline.

You are, of course, invited to bring some of your family member and friends. Please tell us the number of companions in the registration form.

Please register before the 22nd of November 2016: Registration form